15.05.2018

MdB Alexander Hoffmann hält Plenar-Rede zum Bundeshaushalt 2018

Berlin – CSU-Bundestagsabgeordneter Alexander Hoffmann wird am Donnerstag eine Plenar-Rede zum Etat des Bundesjustizministeriums halten. Der direkt gewählte Abgeordnete für den Wahlkreis Main-Spessart und Miltenberg, der dem Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz angehört, spricht anlässlich der Einbringung des Bundeshaushalts 2018 (Drucksache 19/1700). Hoffmann ist der zuständige Berichterstatter über den Etat von Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD).

Die Debatte soll am Donnerstagvormittag gegen 10.45 Uhr beginnen und bis ca. 12.30 Uhr dauern. Die für Alexander Hoffmann anberaumte Redezeit beträgt sieben Minuten. 
Im öffentlich-rechtlichen TV-Sender „Phoenix“ sowie im Parlamentsfernsehen unter www.bundestag.de wird die Debatte live übertragen.  
Diese und alle weiteren Plenar-Reden von Alexander Hoffmann können sich interessierte Bürger unter bundestag.de auch danach noch jederzeit unbegrenzt ansehen, nachlesen und sogar als Video-Datei herunterladen – ein paar Klicks auf die Rubrik „Abgeordnete“, dann auf „Biografien“ und schließlich auf „Reden“ genügen.