Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig um gewisse Funktionen der Website zu gewährleisten. Weitere Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

MdB Alexander Hoffmann zum neuen Parlamentarischen Geschäftsführer der CSU Landesgruppe gewählt

Berlin: Alexander Hoffmann ist seit 18. März 2024 Parlamentarischer Geschäftsführer (PGF) der CSU im Bundestag; er folgte auf Stefan Müller.

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU im Bundestag nimmt Organisations- und Koordinierungsaufgaben wahr: Von der Sicherstellung einer effizienten landesgruppeninternen Arbeit bis hin zur Vertretung der CSU-Landesgruppeninteressen etwa bei der Gestaltung der parlamentarischen Tagesordnung im Ältestenrat des Deutschen Bundestages. Die Fülle von Arbeitsschwerpunkten hat den "PGF′s" Titel wie ′Allzweckwaffen′ und ′Strippenzieher′ eingebracht.

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU im Bundestag ist kraft Amtes Stellvertreter des Ersten Parlamentarischen Geschäftsführers der gemeinsamen CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Alexander Hoffmann ist seit 2013 direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Main-Spessart/Miltenberg. Er ist Ordentliches Mitglied im Innenausschuss.